Wirtschaft ist spirituell – Interviewspecial zum Buch “Eine neue Wirtschaft” mit Robert Rogner

„Sich Zurücknehmen und in die Eigenerfahrung gehen, ist im Sinne des Gesamtsystems förderlich.“ 

Robert Rogner

Robert Rogner ist Co-Autor vom Buch „Eine neue Wirtschaft“, welches er gemeinsam mit Sonnentor-Gründer Johannes Gutmann und Chocolatier Josef Zotter 2020 veröffentlicht hat. Robert Rogner ist vielen im Kontext mit der Hundertwasser-Therme in Bad Blumau ein Begriff, welche von seinem Vater gemeinsam mit dem Architekten Friedensreich Hundertwasser erbaut wurde und wo Robert Rogner selbst viele Jahre führungsverantwortlich tätig war. 2011 gründete Robert Rogner das Institut für Beziehungsethik, wo Menschen und Organisationen bei der Selbstfindung unterstützt werden. Im Interview spricht Robert Rogner mit mir über das Buch „Eine neue Wirtschaft“ und was es heißt, Wandel zu bewirken. Folgende Themenbereiche werden behandelt:

🔅Wie man Bewusstsein erlangt und sinnvoll handelt.

🔅Was das Prinzip der Dreifaltigkeit ist.

🔅Was Wirtschaften eigentlich ist und warum es so eng mit Spiritualität verbunden ist.

🔅Wie das Geben von Zeit und Raum eine Verbindung nach innen ermöglichen kann.

🔅Wie die Perspektive der Betrachtung Wohlbefinden schaffen kann.

🔅Wie du die Angst überwindest, tief in den Spiegel zu schauen und bewusst zu reflektieren.

🔅Warum das eigene regelmäßige Zurückziehen bzw. auf Klausur gehen, für das Gesamtsystem so wertvoll ist.

🔅Warum Fehler machen, so wichtig ist und für die Entwicklung entscheidend.

🔅Wie sich finanzielle Blockaden auflösen. 

🔅Wie das Schuldbewusstsein, das in Religionen verbreitet ist, als Illusion auf den Menschen wirkt.

🔅Wie ein Selbstfindungsprozess über das Institut für Beziehungsethik aussieht. 

Uvm.

„Die Welt retten zu wollen, ist eine Egopartie. Wenn man nicht bei sich ist, kann man niemanden ‚retten‘.“ 

Robert Rogner

Diese Podcastfolge ist besonders tiefgehend und du wirst viel über das Thema Sinnfindung und Selbstfindung bzw. über den Bewusstwerdungsprozess im Kontext mit deinem Tun in der Wirtschaft als Unternehmer, Führungskraft, Mitarbeiter bzw. Akteur erfahren. 

Du findest alle Links dh Link zum Buch und auch Link zum Institut für Beziehungsethik hier:

„Zurück zum Sinn ist ein Prozess.“

Robert Rogner

Link zum Buch „Eine neue Wirtschaft“: https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/ID149415110.html

Institut für Beziehungsethik: http://www.beziehungsethik.org

Hundertwasser Therme Bad Blumau

Du findest den Podcast wie immer am Blog oder auf iTunes, Google Podcasts und Co. Kommentiere gerne im Blog oder auf Instagram, wenn du lustvoll in einen Austausch gehen möchtest. 

https://www.instagram.com/mmpr_inspiration/

„Die Idee der Meditation ist nichts anderes als sich Raum und Zeit zu geben.“

Robert Rogner

Von 6. bis 9. Oktober findet das Honeymoon Retreat von yogame statt. An 3 Tagen geht es intensiv um dich und dein Selbst bzw. um die Verbindung zu dir Selbst. Wir werden gemeinsam über Gott und die Welt sprechen, meditieren und Asanas sowie Atemübungen praktizieren. Wir werden zu Naturtempeln wandern und dort tief hineinhören und das alles auf 700 Metern Seehöhe im wunderschönen Semriach am Fuße des Schöckls in der Steiermark. Dabei sein wird die wundervolle Aleksandra, die die Yoga Asanas in englischer Sprache anleiten wird und Wolfgang, der dich als Natur-Guide durch die Wälder in Semriach führen wird. Alle Details findest du auf yoga-me.at 

„Ich fände eine Welt einfach schön, wo jeder seine Berufung lebt. Jeder auf dieser Welt kann damit beginnen, dass er das macht. Das ist der Weg der kleinen lustvollen Schritte. Man lässt sich von dem führen, was einem gut tut. Wenn jeder beginnt die Freude, die Lust und die Schönheit der kleinen Schritte zu entdecken, die zur Veränderung führen, dann haben wir in kürzester Zeit den Himmel auf Erden.“ 

Robert Rogner
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*